Chefarzt Priv.-Doz. Dr. med. Jan Monti

HELIOS Privatklinik Bad Saarow
Pieskower Straße 33
15526 Bad Saarow

Kardiologie

HELIOS Privatklinik Bad Saarow

Vorsorge. Behandlung. Nachsorge.

Für diese Grundpfeiler der modernen Inneren Medizin ist das Team um den Chefarzt Privt.-Doz. Dr. med. Jan Monti hervorragend ausgerüstet. Innerhalb des internistischen Spektrums widmen sich die Spezialisten schwerpunktmäßig der Diagnose und Behandlung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Leiden der Lunge und Atemwege und Schlafstörungen. 

Kardiologie

Dank der hochwertigen Technik beginnt die Innere Medizin heute oftmals bereits bevor es zu Beschwerden kommt. Der vielzitierte Check-Up, zum Beispiel, ist eine Bündelung verschiedener auf Sie zugeschnittener Vorsorgeuntersuchungen und kann Risiken rechtzeitig aufzeigen und so Erkrankungen verhindern.

Sollten bereits Beschwerden vorliegen, ermöglichen unsere Geräte und das Team um Chefarzt Dr. med. Monti eine hochfeine Diagnostik und effektive Behandlung. Die Spezialgebiete liegen insbesondere in der interventionellen Behandlung von koronaren Herzerkrankungen, der Diagnostik und Behandlung von Herzrythmusstörungen sowie der schweren Herzleistungsschwäche und des schwer einstellbaren Blutdruckes.

Da unsere Privatklinik grundsätzlich fachübergreifend angelegt ist, können wir Ihnen darüberhinaus eine ganzheitliche und damit optimale Behandlung anbieten.

Genaueres zu den kardiologischen Spezialgebieten von Chefarzt Dr. med. Monti, der diagnostischen Technologie im Einsatz und weiteren Leistungsangeboten haben wir für Sie unter der Rubrik Leistungsspektrum bereitgestellt. Gerne sind wir jederzeit telefonisch unter der Festnetznummer (033631) 64 87-10 10 oder per E-Mail für Sie erreichbar.

Leistungsspektrum

Leistungsspektrum

Interventionelle Kardiologie

  • Behandlung des Herzinfarkts
  • Behandlung der chronischen koronaren Herzerkrankung, inklusive: Rotablation, Wiedereröffnung chronischer Gefäßverschlüsse, intravaskulärem Ultraschall, intrakoronarer Flussmessungen, komplexer Interventionen mit linksventrikulärem Assist-System
  • Renale Denervationstherapie für Patienten mit schwer einstellbarem Bluthochdruck
  • Behandlung von Nierenarterienstenosen
  • Verschluss von Defekten der Herzscheidewand
  • Verschluss des Vorhofohres zur Schlaganfallprävention bei Vorhofflimmern
  • Interventionelle Behandlung von Mitralklappenfehlern
  • Myokardbiopsien

Kardiale Bildgebung

  • Echokardiographie inclusive transösophageales Echo und Stressecho
  • Kardiale Magnetresonanztomographie zur Diagnostik myokardialer Erkrankungen

Elektrophysiologie / Schrittmacher

  • 24h oder 5h LZ-EKG; externe oder interne Ereignisrekorder zur Diagnostik von Herzrhythmusstörungen
  • Elektrophysiologische Untersuchung sowie Ablationstherapie bei Herzrhythmusstörungen
  • Implantation von Schrittmacher, Defibrillatoren und kardialen Resynchronisations-Systemen (CRT)

Spezialgebiete

  • Interventionelle Behandlung der koronaren Herzerkrankung
  • Elektrophysiologische Diagnostik und Behandlung von Herzrhythmusstörungen
  • Behandlung der schweren Herzleistungsschwäche und des schwer einstellbaren Bluthochdrucks