Chefarzt Dr. med. Jörg Kluge

HELIOS Privatklinik Erfurt
Nordhäuser Straße 74
99089 Erfurt

Thoraxchirurgie

HELIOS Privatklinik Erfurt

Die Chirurgie ist die Wiege der operativen Medizin. Bis ins Mittelalter reichen ihre Anfänge und schon damals wurde sie als Methode der Wahl zur Behandlung diverser Verletzungen eingesetzt. Wenn auch mit anderem Erfolg als heute…

Thoraxchirurgie

Im Bereich der Thoraxchirurgie wird der Fortschritt der chirurgischen Möglichkeiten im Allgemeinen besonders deutlich. Endoskopische Untersuchungsverfahren und minimalinvasive Methoden ergänzen heute die Bandbreite der vorhandenen thoraxchirurgischen Operationsmethoden.

Chefarzt Dr. med. Jörg Kluge und seinem Team steht das volle Spektrum operativer und diagnostischer Techniken zur Verfügung. Verlassen Sie sich auf Diagnostik und Behandlung nach neuestem medizinischem Stand und auf Experten, die ihre ganze Kraft und ihr Fachwissen zu Ihrem Besten einsetzen werden

Genaueres zu den Schwerpunkten von Chefarzt Dr. med. Kluge, den operativen Techniken im Einsatz und unseren weiteren Leistungsangeboten haben wir für Sie unter der Rubrik Leistungsspektrum bereitgestellt. Gerne sind wir jederzeit telefonisch unter der Festnetznummer (0361) 65 45 69-4 oder per Email für Sie erreichbar.

Leistungsspektrum

Leistungsspektrum

Tumorerkrankungen der Lunge und des Brustkorbs

  • gut- und bösartige Tumore der Lunge (z.B. Lungenkrebs), des Mediastinums, des Brustkorbs (z.B. Sarkome), des Rippenfells (Pleuraplaques, Pleuramesotheliom)
  • gut- und bösartige Erkrankungen der Luftröhre (Strikturen, Tumore)
  • Tochtergeschwülste (Metastasen) in der Lunge von Tumoren anderer Organe (Darm, Nieren, Brustdrüse, Hoden, Prostata, etc.)

Entzündliche Erkrankungen

  • Rippenfellergüsse,
  • Vereiterungen im Brustkorb (Pleuraempyem),
  • Bronchiektasen, Pilzerkrankungen der Lunge, Lungentuberkulose

Gutartige Erkrankungen, Fehlbildungen, Unfallfolgen

  • Pneumothorax und Lungenemphysem, Lungenblasen,
  • vermehrtes Schwitzen der Hände und Achseln (Hyperhidrosis),
  • angeborene Fehlbildungen der Brustkorborgane (u.a. Zysten des Bronchus, des Herzbeutels etc.),
  • erworbene und angeborene Fehlbildungen des Brustkorbs (z.B. Trichterbrust),
  • Thoraxtraumatologie (Verletzungen, Rippen und Brustbeinbrüche, Lungeneinblutungen),
  • Herzschrittmacher und Defibrillatoren (in Zusammenarbeit mit der 3. Medizinischen Klinik für Kardiologie)

Spezialgebiete

  • minimalinvasive (videoassistiert thorakoskopische) Thoraxchirurgie (VATS)
  • videoassistiert thorakoskopische Lungenresektionen (VATS – Lobektomien)
  • thorakoskopische Thymektomien (Entfernung des Restthymus) bei Myasthenia gravis
  • Videomediastinoskopien
  • Bronchoskopien in flexibler und starrer Technik