Chefarzt Dr. med. Klaus Findt

HELIOS Privatklinik Oberhausen
Josefstraße 3
46045 Oberhausen

Orthopädie & Unfallchirurgie

HELIOS Privatklinik Oberhausen

Orthopädische Probleme können in jedem Lebensalter auftreten und ein Knochenbruch ist schnell passiert.

Orthopädie & Unfallchirurgie

Unser Expertenteam um den Chefarzt Dr. med. Klaus Findt bietet Ihnen mit den Schwerpunkten Arthrosebehandlung, Endoprothetik, Schulter, Knie, - und Ellenbogengelenkschirurgie, Frakturversorgung und der Behandlung von Sportverletzungen das volle Spektrum der Orthopädie und Unfallchirurgie. Eine besondere Kernkompetenz liegt außerdem in der Fuß und Sprunggelenkschirurgie.

Da die Erkrankung eines Gelenks oftmals auch andere Teile Ihres Stütz- und Bewegungsapparates und damit langfristig Ihre Lebensqualität beeinträchtigt, ist es wichtig diese Leiden ganzheitlich zu betrachten. Die interdisziplinäre Aufstellung unserer Privatklinik bietet daher die optimale Vorraussetzung für eine erfolgreiche Behandlung. Durch vorbeugende Maßnahmen, effiziente Eingriffe und wirkungsvolle Rehabilitation, können wir Ihnen wieder zu mehr Beweglichkeit und Lebensfreude verhelfen.

Genaueres zu den Spezialgebieten von Chefarzt Dr. med. Findt, der diagnostischen Technologie im Einsatz und weiteren Leistungsangeboten haben wir für Sie unter der Rubrik Leistungsspektrum bereitgestellt. Gerne sind wir jederzeit telefonisch unter der Festnetznummer (0208) 696 051-3702 oder per Email für Sie erreichbar.

Leistungsspektrum

Leistungsspektrum

  • Arthroskopische Gelenkchirurgie
  • Arthroskopische Behandlung von Gelenkinfekten
  • Gelenkersatz der großen Gelenke (Endoprothetik)
  • Gelenk- und knochenerhaltende Korrekturoperation bei Achsfehlstellungen, Knochenbruchheilungsstörungen, Arthrosen, Verkürzungen, Bewegungseinschränkungen und Infektionen der Extremitäten
  • Diagnostik und Therapie (konservativ und operativ) zur Behandlung von Erkrankungen und Verletzungen des Bewegungsapparates
  • Diagnostik und sämtliche Therapieoptionen (konservativ und operativ) zur Behandlung von traumatischen und degenerativen Wirbelsäulenleiden
  • Unfallchirurgische Behandlung sämtlicher Verletzungen unter Einsatz minimal-invasiver Techniken und moderner Implantate (lokales Traumazentrum)
  • Zulassung der Berufsgenossenschaften zur Behandlung von Arbeits- und Schulunfällen (D-Arzt-Verfahren)
  • Sporttraumatologie

Fachübergreifendes Kompetenzzentrum

  • Lokales Traumazentrum im Traumanetzwerk Ruhrgebiet


Zertifikate und spezielle Qualitätssicherungsverfahren

  • Dr. med. Klaus Findt ist zertifiziertes Mitglied der Deutschen Assoziation für Fuß- und Sprunggelenk (D.A.F.) sowie der Gesellschaft für Fußchirurgie (GFFC)
  • Oberärztin Manuela Edling ist zertifiziertes Mitglied der Gesellschaft für Fußchirurgie (GFFC)