Chefarzt Priv.-Doz. Dr. med. Stefan Zimny

HELIOS Privatklinik Schwerin
Wismarsche Straße 393-397
19049 Schwerin

All. Innere Medizin / Endokrinologie / Diabetologie

HELIOS Privatklinik Schwerin

So manch seltsames Verhalten schieben wir gerne auf die „verrückt spielenden Hormone“. Und das nicht immer zu Unrecht. Verhaltensweisen, körperliche Befindlichkeiten und Emotionen sind nicht selten dem Hormonhaushalt zuzuschreiben und wenn Sie sich in die Hände unserer Endokrinologen begeben, betreiben Sie Ursachenforschung in der Welt der Hormone. 

Endokrinologie

Aufgrund des großen Einflussbereiches unserer Hormone äußern sich hormonelle Störungen äußerst vielfältig. Auswirkungen auf den Stoffwechsel und den Energiehaushalt sind Folgen, die Sie anhand andauernder Mattigkeit oder starken Gewichtsschwankungen selbst wahrnehmen können. Spezifische Befunde sind, zum Beispiel, Schilddrüsenfehlfunktionen, Diabetes oder Osteoporose.

Durch die Forschungsarbeit der letzten Jahre, ist es heute möglich Störungen der hormonellen Wechselwirkungen zu diagnostizieren und zu therapieren. Aber auch die Betreuung in Fällen natürlicher hormoneller Umstellungen gehört zum Aufgabengebiet der Endokrinologie. Dazu zählen beispielsweise die vielfach gefürchteten Wechseljahre.

Neben dem vollen Spektrum der allgemeinen Inneren Medizin widmen sich Chefarzt Priv.-Doz. Dr. med. Stefan Zimny und sein Team mit modernsten Methoden und Fachwissen schwerpunktmäßig der Diagnostik und Behandlung von Hormonstörungen der Schilddrüse, der Hirnanhangdrüse und der Nebennieren. Auch Knochenerkrankungen und Probleme der männlichen oder weiblichen Fortpflanzungsfunktion, die auf hormonelle Störungen zurückzuführen sind, werden von Chefarzt Dr. med. Zimny therapiert.

Genaueres zu den Spezialgebieten von Chefarzt Dr. med. Zimny, den diagnostischen Techniken im Einsatz und weiteren Leistungsangeboten haben wir für Sie unter der Rubrik Leistungsspektrum bereitgestellt. Wenn Sie Fragen haben oder weitere Informationen wünschen sind wir gerne jederzeit telefonisch unter der Festnetznummer (0385) 343 00-18 oder per Email für Sie erreichbar.

Leistungsspektrum

Leistungsspektrum

  • Insulinpumpentherapie (CSII) bei komplexem Stoffwechselverlauf (Erst- und Folgeeinstellung)
  • Behandlung komplizierter Diabetesverläufe in der Schwangerschaft bei Patienten mit sowohl Typ-1- oder Typ-2-Diabetes mellitus
  • Sportgruppen (Walking-Gruppen) und Ergometertraining bei Patienten mit Diabetes mellitus
  • Sonographische Messung der Intima-Media-Dicke zur Beurteilung der Arterioskleroselast
  • Konventionelle Abdomensonographie inklusive farbkodierte Duplexsonographie der Bauchgefäße
  • Farbkodierte Duplexsonographie peripherer Gefäße
  • Schilddrüsensonographie inklusive farbkodierter Dopplerbeurteilung
  • Ultraschallgestützte Feinnadelpunktion der Schilddrüse
  • Fachübergreifende konservative und interventionelle Betreuung von Patienten mit Erkrankungen aus dem rheumatischen Formenkreis
  • Hochauflösende Gelenksonographie zur Diagnostik von Gelenkerkrankungen
  • Ultraschallgestützte Gelenkpunktion
  • Sicherstellung der Grundversorgung im Rahmen der Patientenbetreuung in der Allgemeinen Inneren Medizin mit Diagnostik und Therapie sämtlicher allgemein-internistischer Erkrankungen
  • Diagnostik und Therapie allgemeiner und spezieller endokrinologischer Erkrankungen

Besonderheiten

  • Interdisziplinäre Therapie des diabetischen Fußsyndroms und der Charcot-Arthropathie
  • Therapie der subkutanen Insulinresistenz
  • Kontinuierliche Glukosemessung (CGM) bei labiler diabetischer Stoffwechsellage
  • Stimulations- und Suppressionsteste zur Überprüfung der Hypophysenfunktion als auch Regulation der Hormonproduktion in primär endokrinologisch aktiven Organen
  • Abklärung von primären und sekundären Knochenstoffwechselstörungen