Chefarzt Dr. med. Michael Biedermann

HELIOS Privatklinik Schwerin
Wismarsche Straße 393-397
19049 Schwerin

Orthopädie

HELIOS Privatklinik Schwerin

Entgegen der landläufigen Meinung können orthopädische Probleme in jedem Lebensalter auftreten.

Da die Erkrankung eines Gelenks oftmals auch andere Teile Ihres Stütz- und Bewegungsapparates und damit langfristig Ihre Lebensqualität beeinträchtigt, ist es wichtig diese Leiden ganzheitlich zu betrachten.

Orthopädie

Die interdisziplinäre Aufstellung unserer Privatklinik bietet daher die optimale Voraussetzung für eine erfolgreiche Behandlung. Durch vorbeugende Maßnahmen, effektive Eingriffe und wirkungsvolle Rehabilitation, können wir Ihnen wieder zu mehr Beweglichkeit und Lebensfreude verhelfen.

Unser Expertenteam um den Chefarzt Dr. med. Michael Biedermann bietet Ihnen mit Endoprothetik, Weichteilchirurgie, Athroskopie, Rheumaorthopädie und konservativen Methoden das volle Spektrum der Orthopädie. Eine zusätzliche Spezialisierung liegt in der Schultergelenkschirurgie und in der Duchführung von Hüftgelenksarthroskopien.

Genaueres zu den Schwerpunkten von Chefarzt Prof. Dr. med. Biedermann den operativen Techniken im Einsatz und unseren weiteren Leistungsangeboten haben wir für Sie unter der Rubrik Leistungsspektrum bereitgestellt. Gerne sind wir jederzeit telefonisch unter der Festnetznummer (0385) 343 00-18 oder per Email für Sie erreichbar.

Leistungsspektrum

Leistungsspektrum

Hüftgelenksverschleiß

  • Zementfreie oder zementierte Hüftgelenksendprothese
  • Korrekturtosteotomie
  • Hüftgelenksarthroskopi

Kniegelenksverletzungen, Kniegelenksverschleiß

  • Arthrose: zementfreie oder zementierte Kniegelenksendoprothese, Umstellungsosteotomie
  • Meniskusverletzung: Resektion, Refixation
  • Kreuzbandverletzung: Arthroskopische vordere Kreuzbandplastik, Arthroskopische hintere Kreuzbandplastik (Sofortversorgung)
  • Seitenbandverletzung: Rekonstruktion/Plastik
  • Kniescheibenluxation: Perkutane mediale Raffung, Arthroskopisches laterales Release
  • Knorpelschäden: Knorpelglättung, Anregung zum Ersatzknorpelaufbau, Knorpel-Knochentransplantation, Knorpelzelltransplantation
  • Nekrose (OD): Arthroskopische Anbohrung/Refixation
  • Rheumaknie: Synovialektomie
  • Kniegelenksinfektion: Kniegelenksrevision

Schultergelenksverletzung, Schultergelenksverschleiß

  • Verschleiß: Schultergelenksendoprothese, Teilprothese
  • Engpasssyndrom (Impingement): Arthroskopische subakromiale Dekompression
  • Verschleiß des Schultereckgelenkes: Arthroskopische AC-Resektion
  • Kalkschulter: Arthroskopische Kalkdepotresektion
  • Schultersteife: Arthroskopische Arthrolyse
  • Luxation (Ausrenkung): Arthroskopische Schulterstabilisation
  • Verschleiß des Schultergelenkes: Arthroplastik, Tuberkuloplastik
  • Rheumaschulter: Synovialektomie
  • Schultergelenksinfektion: Schultergelenksrevision

Ellenbogengelenk

  • Ellenbogengelenksverschleiß: Arthroplastik
  • Bewegungseinschränkung: Arthrolyse
  • Freie Gelenkkörper: Entfernung freier Gelenkkörper
  • Rheumaellenbogen: Synovialektomie

Oberes Sprunggelenk (OSG)

  • Weichteilimpingement/Meniskoid: Arthroskopische Weichteilresektion
  • Nekrose/Gelenkkörperbildung: Arthroskopische Anbohrung/Refixation
  • OSG-Arthrose: Arthroskopische Knorpelglättung