Leitender Arzt Dr. Mehran Mahvash

HELIOS Privatklinik Siegburg
Ringstraße 49
53721 Siegburg

Neurochirurgie und Wirbelsäulenchirurgie

HELIOS Privatklinik Siegburg

In unserer Abteilung legen wir besonderen Wert auf eine persönliche und individuelle Beratung, um die für Sie passende Behandlung zu finden. Neben der konservativen Therapie bieten wir ein großes Leistungsspektrum an. Unsere Schwerpunkte liegen in der Behandlung von spinalen Tumoren, Bandscheibenvorfällen, Spinalkanalstenosen, Instabilität, traumatischen Wirbelsäulenverletzungen und Entzündungen in allen Abschnitten der Wirbelsäule sowie Erkrankungen im Bereich der peripheren Nerven.

Für die Behandlung unserer Patienten verwenden wir modernste Operationsverfahren in mikrochirurgischer Technik nach neuestem Stand der Forschung und Technik. Neben Bandscheibenoperationen und Dekompressionen bei Einengung des Spinalkanales in allen Abschnitten der Wirbelsäule werden komplexe instrumentierte Stabilisierungen der Wirbelsäule angeboten. Weiterhin kommen minimal-invasive Therapien (z.B. Kyphoplastie) und bewegungserhaltende Techniken (z.B. Bandscheibenprothesen) zum Einsatz.

Als erfahrener Neurochirurg steht Ihnen Herr Dr. Mahvash gerne für eine ausführliche Beratung in der Diagnostik und Therapie der Erkrankungen des zentralen Nervensystems (Gehirn und Rückenmark) und der peripheren Nerven zur Verfügung. Bei solchen Erkrankungen ist das Einholen einer zweiten Meinung sehr hilfreich und immer zu empfehlen. Ist eine operative Therapie erforderlich, können abhängig von der Art der Erkrankung, diese in der Privatklinik Siegburg oder in den kooperierenden Kliniken geplant und durchgeführt werden.

Genaueres zu den Schwerpunkten unserer Experten und den eingesetzten Techniken haben wir für Sie unter der Rubrik Leistungsspektrum bereitgestellt.

Gerne sind wir jederzeit telefonisch unter der Festnetznummer (02241) 127-67 91 oder per Email (Mehran.Mahvash@helios-kliniken.de) für Sie erreichbar.

Leistungsspektrum

Leistungsspektrum

Wirbelsäulenchirurgie

  • Degenerative Erkrankungen
  • Bandscheibenvorfälle (zervikal, thorakal, lumbal)
  • Bandscheibenprothesen (zervikal, lumbal)
  • Spinalkanalstenosen
  • Instabilität (Spondylodese (TLIF, XLIF, PLIF), dynamische Stabilisierung)
  • Facettengelenksdenervierung

Spinale Tumoren

  • Intradurale und extradurale Tumoren

Infektionen

  • Spondylodiszitis
  • Intraspinales Empyem

Trauma

  • Rückenmark und Spinalnerven
  • Osteoporotische Frakturen
  • Traumatische WS-Verletzungen

Chronische Schmerzen

  • Neuromodulation mit Rückenmarkstimulation (SCS)
  • Periphere Nervenstimulation (PNS)

 

Erkrankungen des Gehirns

  • Tumore des Gehirns und der Hirnhäute
  • Fehlbildungen der Gefäße des Gehirns
  • Prozesse im Bereich der Schädelbasis
  • Akustikusneurinom
  • Hypophysentumore
  • Fehlbildungen des Nervensystems
  • Schmerzen z.B. Trigeminusneuralgie
  • Schädel-Hirn-Trauma

Erkrankungen des Rückenmarks

  • Tumore des Rückenmarks
  • Fehlbildungen der Gefäße
  • Intradurale und extradurale Tumore
  • Verletzungen von Rückenmark

Erkrankungen der peripheren Nerven

  • Tumore der peripheren Nerven
  • Verletzungen der peripheren Nerven
  • Engpasssyndrome (Karpal-, Kubital-,Tarsaltunnel-Syndrome etc.)