Chefarzt Dr. med. Joachim Steller (MBA)

HELIOS Privatklinik Titisee-Neustadt
Jostalstraße 12
79822 Titisee-Neustadt

Gynäkologie & Geburtshilfe

HELIOS Privatklinik Titisee-Neustadt

Im Mittelpunkt einer erfolgreichen gynäkologischen oder geburtshilflichen Betreuung steht – für Sie und für uns – ein fundiertes Vertrauensverhältnis, wie es nur durch die Einfühlsamkeit unserer Mitarbeiter und individuelle Gespräche entstehen kann.

Gynäkologie & Geburtshilfe

Mit seinem Team bietet Chefarzt Dr. med. Joachim Steller Ihnen das komplette Spektrum der modernen Gynäkologie und Geburtshilfe. Das umfasst sowohl Vorsorgeuntersuchungen, Diagnostik und medikamentöse Therapien, wie auch operative Eingriffe. Hier hat sich Chefarzt Dr. med. Steller auf die ästhetische und wiederherstellende Chirurgie und damit unter anderem auf die Durchführung von Brustvergrößerungen oder –verkleinerungen, aber auch rekonstruktiven Eingriffen nach Tumoroperationen spezialisiert.

Für die Geburt Ihres Kindes hat sich Dr. med. Steller zum Ziel gesetzt, Ihre Sicherheit und die Ihres Kindes durch strikte Qualitätsstandards zu garantieren und Ihre Zufriedenheit als Eltern durch individuelle, kompetente und einfühlsame Betreuung sicherzustellen. Aufgrund einer zusätzlichen Spezialisierung in der Diagnostik und Betreuung von Risikoschwangerschaften ist eine optimale Versorgung Ihres Kindes jederzeit gewährleistet.

Der Kreißsaal des HELIOS Standorts Titisee-Neustadt in unmittelbarer räumlicher Nähe bietet Ihnen alle Voraussetzungen für eine Geburt nach Ihren Wünschen: Pezziball, Geburtsseil, Wanne und Gebärhocker…Um Ihnen die Wahl zu erleichtern werden Sie bei Ihrer Entscheidung für die beste Geburtsposition kompetent unterstützt und individuell beraten.

Details zu den Leistungen und den Schwerpunkten von Chefarzt Dr. med. Steller haben wir für Sie unter der Rubrik Leistungsspektrum bereitgestellt. Gerne sind wir jederzeit telefonisch unter der Festnetznummer (07651) 935-340 oder per E-Mail für Sie erreichbar.

Leistungsspektrum

Unsere Schwerpunkte:

  • Gynäkologische Onkologie
  • Spezielle Geburtshilfe und Perinatalmedizin
  • Gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin

     

Leistungsspektrum

Zertifiziertes Brustzentrum

Die Entwicklung der Brustkrebstherapien hat dazu beigetragen, dass die meisten Frauen, die an Brustkrebs erkranken, heute geheilt werden. Eine optimale Behandlung gewährleisten wir durch die Kompetenz von Ärzten mit längjähriger umfassender Erfahrung auf dem Gebiet der Brustchirurgie, durch die fachliche Schwerpunktqualifikation in der gynäkologischen Onkologie, durch ein umfangreiches Angebot an plastisch-rekonstruktiven und ästhetischen Verfahren in der Brustchirurgie und durch die fächerübergreifende Zusammenarbeit unterschiedlicher Fachdisziplinen.

Zudem kooperiert unser Brustzentrum eng mit dem zertifizierten Brustzentrum des Universitätsklinikums Freiburg. Ziel des Verbundes ist es, Brustkrebserkrankungen interdisziplinär zu besprechen und nach einheitlichen Therapiestandards zu behandeln. Zudem sollen Behandlungswege optimiert werden, um Brustkrebspatientinnen bestmöglich zu versorgen. Im Februar 2013 erlangte das Brustzentrums die Zertifizierung nach DIN EN IS0 9001:2008.

Im Brustzentrum arbeitet ein interdisziplinäres Team aus Gynäkologen, Plastischen Chirurgen, Radiologen, Pathologen, Onkologen, Nuklearmedizinern und Strahlentherapeuten zusammen, um die Versorgung von Brustkrebspatientinnen weiter zu verbessern. Dazu findet einmal wöchentlich eine Tumorkonferenz statt, in der sich die Experten austauschen.

  

Kosmetische Eingriffe:

In unserer Klinik für Gynäkologie führen Dr. Steller und sein Team kosmetische und formverändernde Operationen an der Brust, wie auch Bauchdeckenstraffungen durch. Dabei handelt es sich um Eingriffe, die aus medizinischer Sicht nicht unbedingt notwendig, von Patientinnen aber häufig gewünscht sind.

Faktoren wie Schwangerschaft, Stillen, extremer Gewichtsverlust, die genetische Veranlagung oder der natürliche Alterungsprozess sorgen bei vielen Frauen dafür, dass sie unter dem Aussehen ihrer Brust leiden. Nicht selten führt dies zu einer erheblichen Beeinträchtigung der Lebensqualität - denn die Zufriedenheit mit unserem Körper überträgt sich auf das seelische Wohlbefinden.

In einem individuellen Beratungsgespräch klären wir, was medizinische machbar und sinnvoll ist.

  

Unser Angebot:

Beratungsgespräch:

Sie interessieren sich für einen ästhetischen Eingriff? Dann vereinbaren Sie ein erstes Beratungsgespräch in unserer Klinik.

In diesem Gespräch klären wir Ihre persönlichen Fragen und klären Sie ausführlich über die Chancen sowie mögliche Komplikationen und Risiken des operativen Eingriffes auf. Sie erhalten dazu umfangreiches Aufklärungsmaterial.

Obgleich die hier genannten Operationen in der Regel ohne große Probleme und Komplikationen verlaufen, birgt jeder chirurgische Eingriff generelle Gefahren. Deshalb weisen wir Sie auf mögliche Risiken und Komplikationen hin: Neben einer stärkeren Blutung im Rahmen des operativen Eingriffes können auch postoperative Komplikationen auftreten. Dazu gehören Nachwirkungen des Narkosemittels, Nachblutungen und Blutergüsse, Infektionen der Wunde, verzögerte Wundheilung, Schwellungen, Gewebsnekrosen, Störungen der Narbenbildung, Kapselfibrose, vermindertes oder aufgehobenes Berührungsempfinden im Operationsbereich, Formveränderungen etc. Darüber hinaus können in seltenen Fällen Thrombosen und Embolien auftreten, vorsorglich erhalten alle Patienten eine kurzzeitige Heparinprophylaxe.

Unterbringung:

Sie haben sich für eine Behandlung in unserer Klinik entschieden und ein stationärer Aufenthalt ist erforderlich? Untergebracht sind Sie dann bei uns in den Räumen der HELIOS Privatklinik.

Diese separaten Bereiche verfügen über hervorragend ausgestattete Patientenzimmer mit dem Komfort eines Hotels.

Die Zimmer sind sehr wohnlich gestaltet, klimatisiert und verfügen über:

  • elektrisch verstellbare Betten
  • TV-Flachbildschirm und DVD-Player
  • Minibar.

Darüber hinaus haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Feinschmeckermenüs sowie Kaffee- und Teespezialitäten.

  

Stationäre Gynäkologie

  • Alle gynäkologischen Operationen einschließlich der Karzinomchirurgie
  • Senkungseingriffe mit vaginalen und abdominalen Fixationsverfahren
  • Inkontinenzchirurgie unter vorwiegendem Einsatz minimal-invasiver Operationsmethoden (Bandersatz etc.)
  • Wertheim-Meigs-Operationen
  • Minimal-invasive Tumorchirurgie
  • Alle Formen der laparoskopischen Gebärmutteroperationen
  • Brusterhaltende und ablative Mammakarzinomchirurgie einschließlich rekonstruktiver Maßnahmen
  • Plastische Brustchirurgie (Brustvergrößerungen, -verkleinerungen, Wiederaufbau nach Tumoroperationen)
  • Diagnostische und operative Laparoskopie
  • Minimal-invasive Myomchirurgie
  • Diagnostische und operative Hysteroskopie
  • Endometriumablationen

Ambulante Gynäkologie

  • Urogynäkologische Sprechstunde mit urodynamischem Messplatz, Cystoskopie etc.
  • Vaginale und abdominale Sonographie, Perinealsonografie, Farbdopplersonografie, 4D-Sonografie, fetale Echokardiografie
  • Sterilitätsdiagnostik
  • Ambulante Polychemotherapie
  • Ambulante Operationen
  • Ersttrimester-Screening, Amniocentese
  • Überweisungs- und Privatsprechstunde

Geburtshilfe

  • Geburtsmethode und -position nach Wahl einschließlich Entspannungsbad (solange es sich um eine komplikationslose Geburt handelt)
  • Wasser- und Hockergeburt
  • Sanfter Kaiserschnitt (Misgav Ladach Methode) mit anwesendem Partner
  • Dammschnitt nur bei medizinischer Notwendigkeit
  • Breites Spektrum schmerzstillender Verfahren wie PDA und "Walking Epidural" sowie alternative Methoden wie Akupunktur, Homöopathie und Aromatherapie
  • Neugeborenenvorsorgetests und -maßnahmen in Abstimmung mit den Eltern
  • Hörtest, Stoffwechseltests inklusive TANDEM Massenspektrometrie
  • Unblutige Bilirubinmessung, Vitamin-D- und -K-Prophylaxe
  • Risikoschwangerenbetreuung
  • Pränatale Beratung und Diagnostik (Ultraschall, Amniozentese), Ersttrimesterscreening
  • Integrierte Wochenbettpflege mit 24 h-Rooming in